Samstag, 21. September 2019
Startseite / Aktuelles / Pfingstwochenende naht: So wird das Wetter im Playmobil Funpark

Pfingstwochenende naht: So wird das Wetter im Playmobil Funpark

In der Goldmine der Westernstadt entdecken Schatzsucher (fast) echte Goldnuggets.

Die Pfingstferien in Bayern stehen vor der Tür – das Wetter in der Woche vor dem Pfingstwochenende fällt durchwachsen aus.

Erfahrungsgemäß ist an Feiertagen und in den bayerischen Schulferien am meisten los im Playmobil Funpark in Zirndorf. Wer die Tage vor dem Pfingstwochenende für einen Besuch im Playmobil Funpark nutzen möchte, muss sich auf wechselhaftes Wetter einstellen. Während am Montag (18.5.) noch Sonne und Wolken im Mix auf dem Programm stehen, wird es bereits ab Dienstag (19.5.) merklich kühler und bedeckter – dann drohen auch schon erste Regenschauer. Von Mittwoch bis Samstag müssen Sie sich auf gelegentlichen Regen gefasst machen, und zwar ganztags. Am Pfingstwochenende (Pfingstsonntag und Pfingstmontag) dominieren Wolken und bedeckter Himmel, allerdings bleibt es bei Temperaturen zwischen 16 und 20 Grad voraussichtlich trocken.

Unser Tipp: Das überdachte HOB-Center bietet auch bei kühlen Temperaturen und Dauerregen jede Menge Spielspaß.

Die bayerischen Pfingstferien beginnen offiziell am Dienstag, 26. Mai (also direkt nach Pfingstmontag) und enden am Sonntag, 7. Juni 2015. Der Playmobil Funpark ist täglich von 9 bis 19 Uhr geföffnet. Das Tagesticket für Besucher ab drei Jahren kostet 10 Euro. Ab Ende Mai gibt es mit den Gokart-Parcours übrigens eine brandneue Attraktion im Playmobil Funpark.

Wussten Sie schon...?

Playmobil Funpark Zirndorf Piratenschiff

Neue Piratenwelt im Playmobilland ab Juni 2019 (Update)

Zwei neue Piratenschiffe, Piraten-Lagune, Piraten-Schatzsuche: Die komplett neu gestaltete Piratenwelt ist die große Neuheit 2019 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.