Sonntag, 27. November 2022

Fußball-EM 2016: Public Viewing im Playmobil Funpark

Public Viewing im Playmobil Funpark Zirndorf: Im HOB-Center laufen die deutschen Spiele auf Großleinwand (Foto: PLAYMOBIL).

Die Fußball-EM in Frankreich lässt sich in diesem Jahr auch gemeinsam mit Hunderten anderer Fans beim Public Viewing erleben: Im Playmobil Funpark werden alle Spiele der Nationalelf auf Großleinwand gezeigt.

Der Playmobil Funpark ist im Juni und Juli 2016 ganz auf Fußballfans eingestellt: Parallel zur Fußball-Europameisterschaft sind eine Reihe von Aktionen geplant. Ein Highlight: das Public Viewing im überdachten und klimatisierten HOB-Center.

Public Viewing im Playmobil Funpark Zirndorf: Die EM-Spiele der Nationalmannschaft

Der Playmobil Funpark zeigt zunächst die drei Vorrunden-Spiele der deutschen Nationalelf – die weiteren Termine hängen natürlich vom Abschneiden von Jogi Löws Team ab. Und das hier sind die offiziellen Termine:

  • Sonntag, 12. Juni 2016: Deutschland – Ukraine (Spielbeginn: 21 Uhr)
  • Donnerstag, 16. Juni 2016: Deutschland – Polen (Spielbeginn: 21 Uhr)
  • Dienstag, 21. Juni 2016: Deutschland – Nordirland (Spielbeginn: 18 Uhr)
  • Sonntag, 26. Juni 2016: Achtelfinale Deutschland – Slowakei (Spielbeginn: 18 Uhr)
  • Samstag, 2. Juli 2016: Viertelfinale Deutschland – Italien (Spielbeginn: 21 Uhr)
  • Donnerstag, 7. Juli 2016: Halbfinale Deutschland – Frankreich (Spielbeginn: 21 Uhr)

Aufgrund des erwarteten Ansturms empfiehlt es sich, rechtzeitig ein Plätzchen für das Public Viewing im HOB-Center zu organisieren. Der Playmobil Funpark ist an diesen drei Tagen länger geöffnet, so dass alle Besucher in den Genuss der Live-Übertragung kommen. Der Park schließt erst um 20 Uhr, der Biergarten ist sogar bis 23 Uhr geöffnet.

Fußballfieber im Playmobil Funpark: Viele Aktionen im Juni und Juli

Am Wochenende des 18./19. Juni 2016 (Samstag/Sonntag) ist das DFB-Maskottchen Paule zu Besuch im Playmobil Funpark und steht für Selfies zur Verfügung. An diesen beiden Tagen steigt auch ein großes Mitmachprogramm inklusive Fußball-Minigolf, Torwandschießen und XXL-Kicker, bei dem die Funpark-Besucher als Spielfiguren fungieren. Während der gesamten Fußball-EM vom 10. Juni bis 10. Juli wird es tagtäglich originelle Fußball-Aktionen für kleine und große Fans geben.

Fußball-Neuheiten von Playmobil:

Passend zur Fußball-Europameisterschaft hat Playmobil auch eine Reihe von Neuheiten auf den Markt gebracht, die seit März im Handel erhältlich sind. Highlight ist die „Große Fußballarena zum Mitnehmen“ (Playmobil 6857), die sich in einem robusten Koffer befindet und deshalb in Windeseile auf- und abgebaut werden kann. Dank „Einhandschussfunktion“ ergeben sich präzise Flanken, gezielte Schüsse und spektakuläre Torwartparaden – ganz wie im richtigen Leben. Kostenpunkt: ca. 50 Euro.

Die perfekte Ergänzung ist das Playmobil-Torwandschießen (Playmobil 6858), das mit drei Spielfiguren für ca. 14 Euro angeboten wird.

Das Schiedsrichter-Team besteht aus dem Unparteiischen und zwei Linienrichtern (Playmobil 6859, ca. 8 Euro).

Als Mitbringsel eignen sich Kicker verschiedener Nationen, die für 4 bis 5 Euro zu haben sind. Im Angebot: Deutschland (6893), Italien (6895), Spanien (6896), Portugal (6899), England (6898), Frankreich (6894) und Belgien (6897).

Wussten Sie schon...?

Eintrittspreise und Öffnungszeiten für das Playmobilland in Zirndorf bei Nürnberg (Foto: FUNPARK-ZIRNDORF.DE)

Playmobil Funpark Herbst-Saisonkarte 2020 für nur 25 Euro

Seit dem 8. September ist die Herbst-Saisonkarte 2020 erhältlich: Damit können Sie den Playmobil Funpark …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert