Donnerstag, 21. September 2017
Startseite / Tipps & Tricks / Die häufigsten Fragen rund ums Playmobilland

Die häufigsten Fragen rund ums Playmobilland

Die Playmobil Ritterburg bildet den Mittelpunkt des Playmobil Funpark.

Seit mehr als zwei Jahren gibt es Funpark-Zirndorf.de – in dieser Zeit wurden uns viele Fragen von Playmobilland-Besuchern gestellt. Wir verraten, welche Anfragen uns am häufigsten erreicht haben. 

Weil es sich bei Funpark-Zirndorf.de um eine unabhängige, redaktionelle Website handelt, finden Sie in den Artikeln eine Menge Insider-Tipps. Das Portal wird täglich von vielen tausend Besuchern angesteuert, die sich nicht nur über Eintrittspreise, Attraktionen und Öffnungszeiten informieren, sondern zum Beispiel nach preiswerten Übernachtungsmöglichkeiten suchen. Und natürlich interessiert viele Familien und Urlauber, was sich in der Region rund um Zirndorf und im Landkreis Fürth noch so alles erleben lässt.

Die am häufigsten gestellten Fragen rund um den Playmobil Funpark Zirndorf

Hier kommen die Fragen, die unsere Redaktion regelmäßig erreichen – vielleicht ist ja auch eine Frage dabei, die Sie auf dem Herzen haben:

Gibt es Rabatte oder Vergünstigungen auf den Eintrittspreis ins Playmobilland?

Dies ist – nicht weiter verwunderlich – die mit Abstand am häufigsten gestellte Frage. Antwort: ja, sogar jede Menge. Oft genug gibt’s zusätzlich zum Rabatt auch eine tolle Überraschung.

Darf ich meinen Hund in den Playmobil Funpark mitbringen?

Die zweithäufigste Frage. Einfache Antwort: nein – weder im Außenbereich noch im Biergarten oder Aktivpark.

Gibt es Familienkarten?

Nein. Alle Funpark-Besucher ab 3 Jahren zahlen den Einheits-Preis für das Tagesticket (ca. 10 bis 11 Euro, je nach Saison). Kinder unter drei Jahren haben freien Eintritt.

Wann ist die beste Zeit, um den Playmobil Funpark zu besuchen?

Wie in den meisten anderen Freizeitparks ist an Wochenenden (Samstag/Sonntag), an Sonn- und Feiertagen sowie während der bayerischen Sommerferien am meisten los. Allerdings halten sich die Wartezeiten auch bei starkem Andrang in Grenzen. Sofern möglich, sollten Sie den Playmobil Funpark an einem Werktag besuchen, also zwischen Montag und Freitag.

Auch im Frühling und im Herbst hat der Playmobil Funpark seinen ganz eigenen Charme, auch wenn es für die Wasserspielplätze dann häufig etwas zu kühl ist. Trotzdem gibt es mehr als genug zu tun, um einen kompletten Tag im Park zu verbringen.

Ein echter Geheimtipp ist das Nachmittagsticket, weil sich der Park gegen Abend zunehmend leert. Das Nachmittagsticket ist deutlich günstiger und bietet bis zu drei Stunden Spielspaß im Playmobil Park.

Ist der Playmobil Funpark auch im Winter geöffnet?

Seit der Saison 2016/17 ist das HOB-Center samt Klettergarten von Anfang Dezember bis Mitte Februar geöffnet, mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage. Eintrittspreis: 6 Euro. Der Außenbereich schließt am Sonntag, 5. November 2017.

Für welches Alter eignet sich der Playmobil Funpark?

Erfahrungsgemäß haben Kinder zwischen drei und zehn Jahren am meisten Spaß beim Klettern, Rutschen, Toben. Beachten Sie, dass es im Park keine Fahrgeschäfte, Achterbahnen oder Karussells gibt. Viele Spielbereiche sind explizit für Babys und Kleinkinder bis drei Jahren konzipiert. Der Park hält zudem einen Stillraum, Wickelräume sowie ausreichend Toiletten bereit.

Kann ich alle Bereiche des Funparks mit Kinderwagen, Buggy oder Rollstuhl erreichen?

Ja. Das Playmobilland ist barrierefrei: Dank vieler Rampen und flacher Anstiege können Sie alle Attraktionen schnell und einfach ansteuern. Falls Sie keinen eigenen Buggy mitbringen wollen oder können, wenden Sie sich bitte ans Service-Center im Funpark-Shop – dort können Sie einen Buggy kostenlos für ein Pfand von 30 Euro leihen. Rollstühle verleiht der Funpark für ein Pfand von 50 Euro.

Dürfen wir Dreiräder oder Laufräder mitbringen?

Nein. Rollschuhe, Inline-Skates, Dreiräder, Scooter, Laufräder, Fahrräder, Bollerwagen und andere Fahrzeuge sind nicht gestattet – in erster Linie aus Sicherheitsgründen.

Darf ich mein eigenes Essen mitbringen?

Gegen mitgebrachte Kekse, Apfelschnitze, Schokoriegel oder Apfelschorle wird sicher nichts einzuwenden sein. Allerdings sind die Preise für Essen und Trinken im Park so familienfreundlich gestaltet, dass Sie Ihre Familie auch für kleines Geld satt bekommen.

Gibt es im Playmobilland glutenfreies / laktosefreies / vegetarisches / veganes Essen?

Auf der offiziellen Website des Playmobil Funpark finden Sie in der Rubrik „Funpark entdecken / Gastronomie“ einen Überblick über sämtliche gastronomischen Angebote, von der Eis-Boutique über den Hot-Dog-Stand bis hin zur Wirtsschänke. Hinter jedem Menüpunkt ist eine Liste der angebotenen Speisen und Getränke hinterlegt, inklusive Informationen zu Allergenen und Zusatzstoffen. Allergiker, Veganer, Vegetarier und/oder ernährungsbewusste Gäste können sich dort schon im Vorfeld des Besuchs über die Inhaltsstoffe wie Mandeln, Eier, Senfsaaten, Haselnüsse, Erdnüsse, Milchprodukte oder Fisch informieren.

Wie lautet die Adresse des Playmobil Funpark?

Brandstätterstraße 2, 90513 Zirndorf

Kann ich Eintrittskarten auch im Internet kaufen?

Der offizielle Playmobil Online-Shop bietet sogenannte „Eintrittscodes“ an. Nach dem Kauf erhalten Sie per E-Mail einen Gutschein-Code, den Sie einfach ausdrucken und an der Kasse vorzeigen – das geht schnell und eignet sich daher auch als Lastminute-Geschenk. Leider versendet der Playmobil Funpark keine hochwertigen Papier-Eintrittskarten. Weiterer Haken: Die Bestellung kann nur mit Kreditkarte bezahlt werden – zudem können Sie keine Rabatte in Anspruch nehmen, sprich: Etwaige Differenzen werden nicht erstattet.

Sind die Parkplätze rund um den Funpark kostenpflichtig?

Sofern Sie in einem der beiden Parkhäuser mit ihren 3.000 Parkplätzen parken: Ja. Der Tages-Parkschein kostet 5 Euro (Stand: Mai 2017). Wenn Sie schon sehr frühzeitig anreisen, finden Sie auch rund um den Eingangsbereich kostenlose Parkplätze.

Wo bekomme ich ein Prospekt des Playmobil-Parks?

Auf der Website des Playmobil Funpark finden Sie einen ausführlichen Flyer inklusive Lageplan im praktischen PDF-Format. Im Eingangsbereich des Funparks liegen gedruckte Exemplare aus, die Ihnen die Orientierung im Park deutlich erleichtern – am besten gleich mitnehmen.

Wo finde ich einen Lageplan des Playmobil Funpark?

Wenn Sie sich einen ersten Überblick über die Attraktionen des Freizeitparks verschaffen möchten, empfehlen wir Ihnen den „interaktiven Lageplan“ auf der Website des Playmobil Funpark.

Wie kann ich die Betreiber des Playmobil Funpark erreichen?

Entweder telefonisch (0911-9666-1455) oder per E-Mail (funpark@playmobil.de).

Wie kann ich das Playmobilland mit Bus und Bahn erreichen?

Wer mit dem Bus kommt, kann direkt am Haupteingang aus- und einsteigen. Gerade Urlauber und Besucher aus der Region können von Zirndorf, Nürnberg, Fürth, Erlangen oder Ansbach aus sehr einfach und bequem anreisen, ohne sich den Kopf über Parkplätze und Parkplatzgebühren zu zerbrechen. Weitere Tipps finden Sie in diesem Beitrag.

Wie kann ich im Playmobil Funpark bezahlen?

An den Eintrittskassen sowie im Playmobil Funpark Shop werden Kreditkarten und EC-Karten akzeptiert (Mindest-Einkaufswert: 5 Euro). In der Wirtsschänke sowie in der Café-Bar im HOB-Center können Sie mit der EC-Karte bezahlen. An den Verkaufsständen für Eis, Getränke, Crepes, Burger usw. ist nur Barzahlung möglich.

Ist ein bestimmtes Produkt im Playmobil Funpark Shop vorrätig?

Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, empfehlen wir Ihnen, kurz im Funpark anzurufen (Telefonnummer siehe oben).

Welches ist das beste Hotel für eine Übernachtung rund ums Playmobilland?

Das kommt im Wesentlichen auf die Saison und Ihr Budget an. Im Umkreis von zehn Kilometern finden sich Dutzende von Pensionen und Hotels für jeden Geldbeutel. Besonders attraktiv sind Playmobilland-Pauschalen, die viele Hotels für ihre Gäste geschnürt haben. Zum günstigen Festpreis sind neben Familienzimmer, Frühstück, Stellplatz und WLAN auch noch die Eintrittstickets enthalten – also ein Rundum-Sorglos-Paket. Eine Auswahl empfehlenswerter Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie in der Rubrik „Unterkunft„.

Gibt es einen Camping-Platz in der Nähe des Playmobil Funpark?

In direkter Nähe zum Haupteingang befindet sich ein Wohnmobil-Stellplatz inklusive Frischwasser. Mangels Abwasseranschluss und Stromversorgung eignet sich der Platz allerdings nur für Tagesbesucher.

Wenn Sie mit Wohnmobil oder Camping-Anhänger in der Nähe übernachten wollen, dann empfehlen wir Ihnen den Camping-Platz „Zur Mühle“ – nur einen knappen Kilometer vom Funpark entfernt.

Was kann ich machen, wenn es am Tag meines Besuchs wie aus Eimern regnet?

Kurz andauernde Regenschauer überstehen Sie problemlos im HOB-Center: Klettergarten, Spielstationen und Café warten dort auf Sie. Viele nützliche Tipps für Ganztages-Alternativen bei Regenwetter finden Sie in der Rubrik „Ausflüge„.

Darf ich im Playmobil Funpark rauchen?

Im Playmobil Funpark sollen sich Familien und Kinder wohlfühlen: Die Betreiber bitten darum, im gesamten Park auf das Rauchen zu verzichten. Dennoch: Wenngleich es sich um einen Nichtraucherpark handelt, gibt es einige (wenige) Raucherbereiche.

Kann ich im Playmobil-Park einen Kindergeburtstag feiern?

Der Playmobil Funpark ist für Geburtstagsfeiern geradezu prädestiniert: Die Gruppe lässt sich zumindest an Werktagen gut überblicken, zudem sind die Preise für Eintritt und Gastronomie fair bemessen. Wenn Sie die Geburtstagsfeier nicht alleine organisieren möchten, dann bietet eine Partner-Agentur des Playmobil-Parks auch einen „offiziellen“ Playmobil-Kindergeburtstag inklusive Animation und Verpflegung an. Weitere Informationen sowie genaue Preise finden Sie in diesem Artikel – Alternativen in der Region haben wir ebenfalls für Sie zusammengestellt.

Wo kann ich mitgebrachte Rucksäcke, Taschen etc. einschließen?

Im Untergeschoss des HOB-Center gibt es mehr als genug Schließfächer, wo Sie Ihr Gepäck für den Zeitraum Ihres Besuchs sicher verwahren können.

Kann ich im Playmobil Funpark Shop auch einkaufen, ohne eine Eintrittskarte zu kaufen?

Ja. Der Zutritt in den offiziellen Funpark-Shop ist von außen über einen separaten Eingang möglich. Die Öffnungszeiten sind identisch mit jenen des Playmobil Funpark – der Laden ist also auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet.

Gibt es einen Playmobil-Werksverkauf oder Fabrikverkauf?

Abgesehen von gelegentlichen Aktionen: Nein. Allerdings finden Sie im Playmobil Funpark Shop regelmäßig Auslaufmodelle, Sonderposten und echte Schnäppchen. Der Funpark-Shop lohnt auch für alle, die auf der Suche sind nach Ersatzteilen oder Zubehörteilen: Was der Staubsauger verschluckt hat, können Sie dort in Form preiswerter Kleinpackungen nachkaufen.

Gleiches gilt auch für den Lechuza-Shop auf dem Funpark-Gelände: Der Balkonkasten- und Blumenkübel-Ableger von Playmobil bietet im Shop das komplette lieferbare Lechuza-Programm an – plus B-Ware zu Sonderpreisen.

Was kostet ein Kindergeburtstag im Playmobilland?

Alle Infos und Preise sowie weitere Tipps rund ums Thema Kindergeburtstage haben wir in einem eigenen Beitrag zusammengestellt.

Diese Liste wird laufend aktualisiert und erweitert.

Wussten Sie schon...?

Ein fast echter Dinosaurier: Der Tyrannosaurus Rex im Playmobil Funpark misst stolze vier Meter und begrüßt Abenteurer mit furchterregendem Gebrüll.

Playmobil Funpark: 10 Insider-Tipps für den Besuch im Playmobilland

Mehr Fun im Funpark: Mit diesen zehn praktischen Tipps können Sie den Aufenthalt im Playmobil …

4 Kommentare

  1. Wie hoch sind die Parkhäuser? Kommt man dort mit einem Alhambra/Sharan mit dachbox rein?

    • Petra Froehlich

      Hallo Daniel,

      die Durchfahrtshöhe in den Parkhäusern beträgt 2,10 Meter.

      Das Team von FUNPARK-ZIRNDORF.DE

  2. Dr. Thomas Miller

    Guten Tag,
    darf man an der Leine einen kleinen stubenreinen Hund mit in den Playmobil Funpark nehmen?
    Im Voraus vielen Dank für Ihre Rückmeldung
    Freundlich grüßt Sie
    Th. Miller

    • Petra Froehlich

      Hallo Herr Dr. Miller,

      vielen Dank für Ihre Frage. Die Regelung gilt unseres Wissens für Hunde aller Größenordnungen – uns sind keine Ausnahmen bekannt.

      Viele Grüße
      Die Redaktion von FUNPARK-ZIRNDORF.DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.